Archiv

Weihnachtsgrüße vom Seniorenbeirat Winsen (Aller)

Es treibt der Wind im Winterwalde
die Flocken wie ein Hirt, 
und manche Tanne ahnt, wie balde 
sie fromm und lichterheilig wird. 
Und lauscht hinaus. Den weißen Wegen 
streckt sie die Zweige hin – bereit, 
und wehr dem Wind und wächst entgegen 
der einen Nacht der Herrlichkeit. 
Rainer Maria Rilke 

Liebe Seniorinnen und liebe Senioren, 
 
mit diesem Gedicht von Rainer Maria Rilke möchten wir Ihnen zum Jahresende unsere besten Wünsche übermitteln. Wir wünschen Ihnen und Ihren Familien ein frohes und besinnliches Weihnachtsfest, mit viel Zeit für schöne Stunden. Mögen  sich  Ihre  Hoffnungen  und  Erwartungen,  die  Sie  mit  dem  neuen  Jahr  2020 verknüpfen  zum  großen  Teil  erfüllen,  und  lassen  Sie  sich  im  nächsten  Jahr  von  vielen schönen Ereignissen „beschenken“. 

Es grüßt Sie 
der Seniorenbeirat  der Gemeinde Winsen (Aller)