Kindertagesstätte Hinteres Sandfeld

Unsere Kindertagesstätte wurde im November 2002 eröffnet. Sie bietet Platz für drei Kindergartengruppen und eine Krippengruppe. Zusätzlich verfügen wir über einen Bewegungsraum und mehreren Nebenräumen, die wir für unsere pädagogische Arbeit nutzen. Der Küchenbereich ist ebenfalls sehr großzügig gestaltet, hier wird das Mittagessen für Krippe und Kindertagesstätte täglich frisch zubereitet.

Das Außengelände ist durch seine unterschiedlichen Spielbereiche ideal für Kinder. Sie können sich auf Unebenheiten bewegen, sich hinter Hügeln verstecken, einen Erlebnispfad erkunden und Musikinstrumente ausprobieren. Schaukeln, Rutschen, Buddeln und Wippen sind natürlich auch möglich. Die Krippe hat ihren eigenen Spielbereich auf dem Außengelände. Dieser Spielbereich ist speziell mit Spielgeräten für Kleinstkinder ausgestattet.

Sehr wichtig ist uns eine ganzheitliche Entwicklungsmöglichkeit für Kinder. Sie sollen die Möglichkeit haben, ihren Entwicklungsweg mitzugestalten. Unsere pädagogischen Inhalte und unsere räumlichen Möglichkeiten sorgen für eine Atmosphäre, in der Kinder motiviert sind sich zu bilden und weiter zu entwickeln.

Einblicke in unsere Kindertagesstätte