Zukunftstag 2019

Dieses Jahr fand am 28. März der Zukunftstag 2019 in Niedersachen statt. Dort haben Kinder und Jugendliche die Chance, einen Einblick in ihren ausgewählten Beruf zu bekommen und diesen etwas näher kennenzulernen.

Wie jedes Jahr öffnete auch die Gemeinde Winsen (Aller) ihre Türen. Vier Kinder nahmen die Verwaltung ganz genau unter die Lupe und erlebten einen spannenden Tag im Rathaus.

Der Tag begann mit einer kleinen Kennlernrunde, gefolgt von der Besichtigung der Häuser. Dort nahmen sich die Mitarbeiter Zeit, ihre Abteilung beziehungsweise ihre Aufgaben näher zu erklären. Danach machten sich alle Kinder mit der Auszubildenden auf den Weg, die Briefe für die Gemeinde von der Postfiliale zu holen. Im Anschluss startete eine kleine Rallye, wo das erlernte Wissen unter Beweis gestellt werden konnte. Natürlich gab es danach eine Verschnaufpause mit Getränken und kleinen Snacks.

Ein besonderes Highlight war die Besichtigung der Baustelle der neuen 3-Feld-Sporthalle an der Oberschule Winsen (Aller). Die zuständigen Mitarbeiter zeigten, wie das Gebäude entwickelt wurde, den Baufortschritt  sowie das zukünftige Endergebnis.

Alles in allem war es ein gelungener Tag, der viel Spaß gemacht hat.

Wenn ihr also Lust habt, euern nächsten Zukunftstag hier in der Gemeinde Winsen (Aller) zu verbringen, dann meldet euch doch einfach nächstes Jahr bei uns.

Die Mitarbeiter der Gemeinde Winsen (Aller) freuen  sich auf euch!